Donnerstag, 3. November 2011

Büsumer Krabben-Salat

Ein Rezept, das ins kürzlich zusammengetragene  Hochzeitskochbuch für unsere Tochter aufgenommen wurde. Es klang so einfach und lecker, dass ich es ausprobieren wollte. Ein schneller Salat, leicht und frisch und ohne Brot auch ein wunderbares Abendbrot, wenn man sich nach Montignac ernähren möchte.


Zutaten:
  • 100g Krabben (Büsumer)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 6 Radieschen
  • 1 EL Dill
  • 1  Schuss Olivenöl
  • etwas frischer Zitronensaft
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitung:

Die Zwiebel klein würfeln und die Radieschen in feine Scheiben schneiden. Krabben, Zwiebenl, Radieschen und Dillspitzen mischen. Dann etwas Olivenöl und Zitronensaft hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passen in etwas Knoblauchöl geröstete Baguettescheiben.

Montignac:

JA, OHNE Brot!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...