Donnerstag, 3. November 2011

Crêpes


Zutaten (ca. 9 Stück):
  • 250 g Mehl
  • 375 ml Milch
  • 1/8 l Wasser mit Kohlensäure
  • Prise Salz
  • 2 Eier
  • 50 g geschmolzene Butter
Zubereitung:

Butter im Töpfchen oder in der Mikrowelle langsam schmelzen.
Mehl in Schüssel, mit Eiern, Milch, der Prise Salz und der geschmolzenen Butter mit dem Mixer verrühren. Wasser hinzu und nochmal rühren. Dann mind. eine halbe Stunde ruhen lassen.

Eine Crêpe-Pfanne (sehr flacher Rand und beschichtet) mit einer halben in Öl getränkten Kartoffel einreiben und kurz erhitzen. Eine Kelle Teig hinzu und ganz flach verteilen. Wenn die Oberfläche trocken wird, umdrehen. Beide Seiten sollten goldgelb sein.

Servieren mit Zucker, Apfelmus, Schokocreme oder Marmelade.

Oder aber mit Schinken und Käse belegen, zusammenklappen. Besonders köstlich: Ziegenkäse, geröstete Walnüsse und Kochschinkenstreifen.



Video dazu (unbedingt anschauen :-))



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...